Project

MATRA

Computer Animation

Das Projekt umfasst eine etwa 30 Sekunden lange Animation eines futuristischen Vehikels, das sich fliegend durch die Szene bewegt und so dessen Funktionsweise darstellt. Der Fokus liegt auf dem Modeling und Texturing, dennoch war von Anfang an ein vollständiges Animations-Video mit hochqualitativen Render-Features geplant. Den Grundbaustein für das 3D Modell schafft der Murena des ehemaligen Automobilherstellers Matra. Das Vehikel wurde zwar mit verschiedenen Mechaniken und Funktionen aus der Zukunft ausgestattet, diese sind aber nur amateurhaft angebracht und die meisten Teile sehen schon alt und verschlissen aus. Die elektronischen und mechanischen Komponenten können sich bewegen, geben Licht ab oder sind fest am Vehikel verbaut.

STILLS

Song Credit: Hackers by Karl Casey @ White Bat Audio

Appendices

Creators