Project

Projektinformation

Masterprojekt (Fachbereich Animation)

"Insurgence" ist ein 2 Minuten umfassender Animationsfilm, der sich mit den Thematiken der sozialen Gerechtigkeit, Automatisierung und der Aufgabe der Gegenwart für eine bessere Zukunft befasst. Der Film entstand im Zeitraum 2019 bis 2021 als Masterabschlussprojekt der Studenten Simon Andreas Kinzl (Projektmanagement/Animation), Simon Paul Meusburger (Audio), Evangelos Sakellariou (3d Artist) und Pühringer Christof (3d Artist) und kombiniert traditionelle 3d Animation mit Motioncapturing, und elektronischer Musik.

Trailer

Geschichte

Die Handlung spielt auf einem besetzten Vorplatz einer, Alphabet ähnlichen, monopolistischen Firma auf dem sich Protestierende zu einer Sitzblockade niedergelassen haben um für ihre Zukunft zu demonstrieren. Die 13 jährige Maya schleicht sich frühmorgens an den Rand des Zeltlagers um dort in Ruhe ihre zugegeben aufrührerischen Logoparodien zeichnen zu können. Der Akt der Auflehnung wird jedoch von der Überwachungsmaschinerie des globalen Konzerns erfasst und ein Sicherheitsroboter wird ausgesandt um die Unruhestifterin zwangszuräumen, daraus entsteht der Hauptkonflikt der Erzählung. Welchen Ausgang dieser nimmt, kann im Musikvideo erfahren werden.

Downloadables

Pressetexte

Appendices

Creators

Christof Pühringer Profile Picture
Christof Pühringer

Capturing

Continuity

Environment Modeling

Rendering

Rigging

Script

Skinning

VFX

Evangelos Sakellariou

Capturing

Character Modeling

Compositing

Environment Modeling

Particles

Rendering

Texturing

Character Animation

Anonyme Person

2D Artist

Anonyme Person

Drehbuch

Projektleitung

Projektmanagement

Animation