Project

Kennen Sie die Situation? Sie kommen in die Klasse und die Studienkollegen fragen Sie wie Sie eine bestimmte Hausübung gemacht haben oder ob Sie für die heutige Klausur/Test gut vorbereitet sind und Sie denken sich nur: „Verdammt, auf das habe ich ja komplett vergessen!“. Genau hier kommt meine Webapp „Organize Yourself“ ins Spiel.

Organize Yourself ist eine Website mit der man sich seine To-Do-Liste in verschiedene Kategorien gliedern kann. Es gibt die Möglichkeit die Kategorien selber zu erstellen und zu verwalten. Zusätzlich gibt es auch eine öffentliche To-Do-Liste, welche von allen Usern benutzt und angesehen werden kann. Da es schon mehr als über 1,6 Milliarden Facebook-Nutzer weltweit gibt, wurde der User-Login via Facebook realisiert.

Der Basisfunktionsumfang enthält die Funktionen eigene Kategorien/eigene To-Do‘s zu erstellen und die Einsicht sowie Bearbeitung einer öffentlichen Liste. Ergänzt werden die To-Do‘s mit der benutzerdefinierten Deadline. Die To-Do‘s können abgeschlossen werden und werden mit dem aktuellen Datum in der Datenbank gespeichert. Falls ein sogenannter „Missklick“ passiert, kann das jeweilige To-Do wieder freigegeben werden.

Das gesamte Design wurde recht simpel gehalten, um die bestmögliche Benutzerfreundlichkeit zu ermöglichen. Blau wurde als Hauptfarbe für das Design gewählt. Das Design ist unter anderem Full-Responsive, d.h. es passt sich an jede beliebige Bildschirmgröße optimal an.

Attachments

Creators

Anonyme Person

Farbmanagement

Design

Frontend Development

Backend Development