Origin ist eine Augmented Reality iOS und Android Applikation mit dem Ziel eine spielerische Umgebung zu schaffen, welche durch ihr Aufgabensetup zum Denken anregen soll. Dabei ist es das Ziel der haptischen Interaktionsstruktur, den User mit Gegensätzen zu konfrontieren. Zugrundeliegend ist der Kontrast zwischen Natur und Künstlichkeit, welcher sich vor Allem durch den Konflikt zwischen virtueller und realer Gegebenheit herausstellt. Konkret geht es darum, selbst erstellte virtuelle Kreaturen in eine haptisch- beeinflussbare Welt zu setzen, und anhand der verschiedenen Mechanismen der Spielumgebung die Lebensfähigkeit der selbst geschaffenen Wesen zu bestimmen. Die grundsätzlich dramatische Aufgabenstellung als allmächtige Naturgewalt in diesem Miniuniversum zu bestimmen, ob eine Kreatur existieren kann oder nicht, steht den unbeschwerten Interaktionsstrukturen gegenüber, die das naive Spiel mit den gebotenen Elementen herauszufordern scheinen.

Attachments

Creators

Katrin Strasser

Game Programmierung

Anonyme Person

Design

Anonyme Person

Sounddesign

Philipp Koller Profile Picture
Philipp Koller

Game Programmierung

Johanna Wald Profile Picture
Johanna Wald

Projektmanagement

Game Programmierung

Anonyme Person

Game Programmierung

Bianca Eichler Profile Picture
Bianca Eichler

Modelling

3D Artist

Animation