Project Corporate Design für die Sexualberatungsstelle Salzburg

Corporate Design für die Sexualberatungsstelle Salzburg

MultiMediaArt, 2015
Das konstante Bestehen der Sexualberatungsstelle Salzburg und der im Herbst 2015 stattfindende Umzug veranlasste die Institution, ein Redesign vorzunehmen. Beweggrund dafür ist es, einen modernen, offenen und vertrauensvollen sowie kompetenten Auftritt zu schaffen, ohne die Verletzlichkeit und die Sensibilität des Themas zu vernachlässigen. Vergewaltigung, Abtreibung, sexuelle Orientierungen – all diese Schlagworte benötigen eine autorisierte und seriöse Beratungsstelle. Anlaufstellen dieser Art sind in unserer heutigen Zeit gegenwärtiger und relevanter denn je. Sexualität, in welcher Form auch immer, sollte kein Tabuthema sein. Da das erste Auftreten auch gleichzeitig Entscheidungsträger ist, ob eine Kontaktaufnahme erfolgt oder nicht, ist der zuerst gewonnene Eindruck von Bedeutung.

Creators

Anonyme Person