Project Parkour

Parkour

MultiMediaArt, 2014

Bei meinem MMP1, für den Fachbereich 3D, habe ich das Modelling bewusst reduziert, um den Schwerpunkt des Projekts auf das Rigging und die Animation des Characters zu konzentrieren. Da ein Freund von mir Parkour ausübt, bot es sich an selbst gedrehte Referenzaufnahmen von ihm für meine Animationen zu verwenden. Durch verschiedene Kameraeinstellungen sollte eine Dramaturgie entstehen, die dem Betrachter „Lust auf mehr“ macht. Die besondere Herausforderung meiner Arbeit war es, sich mit einem mir relativ unbekannten Themenbereich (Animation) auseinanderzusetzen und – die selbst gesetzten Ziele weitestgehend zu realisieren. Das Projekt war in vielerlei Hinsicht lehrreich und spannend zugleich.

Attachments

Creators

Daniel Scholz

Modelling

Rendering

Rigging

Schnitt

Animation