Project SHAPIE

SHAPIE

MultiMediaTechnology, 2013
Die Spielidee

Das Spiel ist ein abwechslungsreicher 2D Side Scroller im Space-Shooter Stil. Der Spieler „schwebt“ mit der Grundform (Kreis, Rechteck, Dreieck) seiner Wahl durch den Weltraum. Dabei hat man einen Mini-Begleiter, der entweder als Schutz dient oder bei Bedarf mit einem selber kombinierbar ist.

Die Spielfiguren

Wenn man diesen Mini-Begleiter mit sich selbst kombiniert, bekommt man eine neue oder verstärkte Fähigkeit. Der Minibegleiter kann verschiedene Fähigkeiten haben. Es gibt prinzipiell 3 Hauptcharakter: Den Kreis, das Rechteck und das Dreieck. Als Begleiter sind jeweils die 3 Mini-Formen der Hauptcharakter möglich.

Der Spielablauf

Ziel des Spieles ist es mithilfe der verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten und speziellen Items das Ende des Levels und somit den Endgegner zu erreichen. Des Weiteren gibt es Hindernisse welche „böse“ geometrische Formen sind wie z.B. Ellipsen, Quadrate, Hexagons aber auch „böse“ Kreise, Rechtecke und Dreiecke.

Der Spieler schwebt durch das Level. Dabei tauchen zufällig generierte Hindernisse auf. Der Spieler hat die Möglichkeit den Hindernissen auszuweichen oder sie abzuschießen. Durch das Abschießen der Hindernisse bekommt der Spieler Punkte und er kann spezielle Items aufsammeln.

Mithilfe dieser Items kann er z.B. seine Lebensenergie aufladen. Des Weiteren gibt es die Möglichkeit Mini-Begleiter einzusammeln, welche sich dann zu einem neuen Begleiter kombinieren lassen oder für Spezial-Fähigkeiten sorgen. Am Ende des Levels erwartet ihn der Endgegner.

Documents

Creators

Radomir Dinic

Idee

Konzept

Sounddesign

Game Programmierung

Sandra Obermann Profile Picture
Sandra Obermann

Idee

Konzept

Game Programmierung

Level Design