Project Masterthesis: GPU-unterstützte Visual Effects

Masterthesis: GPU-unterstützte Visual Effects

MultiMediaArt, 2011
Die Verwendung der Graphics Processing Unit (GPU) als parallelen Prozessor für ein breites Anwendungsfeld hat in den letzten Jahren vermehrt Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Mittlerweile wird sie auch im Bereich der Visual Effects für Film und Fernsehen eingesetzt und immer mehr Softwarepakete erreichen kommerziellen Markt. Die Technik verspricht bisher ungeahnte Geschwindigkeiten bei der Bewältigung diverser Aufgaben, große Zeit- und Kostenersparnisse und eine völlig neue Art zu arbeiten. Doch was ermöglicht der GPU diese enormen Rechenleistungen zu erreichen und wie kann diese genutzt werden? Ist diese Technik universell einsetzbar, oder gibt es nur bestimmte Bereiche der Visual Effects, die sich dafür als geeignet erweisen? Handelt es sich nur um einen kurzfristigen Trend, der bald wieder verschwindet, oder wird die GPU in Zukunft einen festen Platz in der Produktion von Visual Effects haben? Diese Arbeit soll Aufschluss über diese Fragen geben und ebenso untersuchen, wie sich diese neue Technik auf den Alltag und die Arbeitsweisen im Gebiet der Visual Effects auswirken könnte.

Appendices

Creators

Anonyme Person

Lighting Lead

Visual Effects Lead

Regie

Visual Effects Supervision