Project Behind the Screen - Das Leben meines Computers

Behind the Screen - Das Leben meines Computers

MultiMediaArt, 2011
Weltweit werden derzeit pro Sekunde sieben Computer produziert, aber nur vier Menschen geboren. Der Film „Behind the Screen - Das Leben meines Computers“ thematisiert die globalen Auswirkungen, die von trivialen Handlungen – wie dem Kauf eines Computers – ausgehen. Konkret wird auf die wesentlichen Stationen des Kreislaufs eingegangen, die ein Computer während seines Daseins passiert: Rohstoffabbau metallischer Rohstoffe in der Western Region von Ghana, Fertigung der Geräte in ehemaligen Ostblockstaaten, Gebrauch in industrialisierten Ländern und schließlich die Endablagerung auf Müllhalden in der dritten Welt. Drehorte: Ghana, Tschechische Republik, Österreich, Deutschland Anspruch: die Grenzen des Dokumentarfilmgenres auszuloten und neu zu definieren. Die Premiere von "Behind the Screen" findet am 12. August 2011 um 18:00 im DasKino Salzburg statt. Eintritt frei!

Documents

Appendices

Creators

Anonyme Person

Design

Anonyme Person

Konzept

Schnitt

Anonyme Person

Konzept

Produktion

Anonyme Person

Ton

Anonyme Person

3D Artist