Project Tag des Salzburger Films

Tag des Salzburger Films

MultiMediaArt, 2009

Dinosaurier, Massenpanik und ein kleiner Junge - Ein Werbespot für den Tag des Salzburger Films.

Konzept - Menschen gehen durch die Staßen Salzburgs. Sie halten bei geschmückten Schaufenster oder beträten die zahlreichen Geschäfte der Altstadt. Vereinzelt stehen Leute in Gruppen zusammen und unterhalten sich. Einige essen Eis, führen ihren Hund Gassi oder genießene ihre freien Stunden an der frischen Luft. Plötzlich ertönt ein Geräusch. Es herrscht Ungewissheit. Wie aus dem Nichts steht plötzlich ein Dinosaurier in die Straße. Eine Masse an Spaziergänger/Innen flieht vor dem großen Ungeheuer....

Entstehungszeitraum: Konzept: März 2009, Planung: Mai 2009, Dreh: 7., 14. und 17. Mai 2009, Postproduktion: Mai 2009

Drehort: Linzergasse, Salzburg

Attachments

Creators

Anonyme Person

Kran

Verena Puhm Profile Picture
Verena Puhm

Idee

Konzept

Regie

Lisa Eidenhammer Profile Picture
Lisa Eidenhammer

DVD Gestaltung

Kamera

Konzept

Sebastian Riepp Profile Picture
Sebastian Riepp

Color Correction

Kameraassistenz

Schnitt